Erkennung und Management vitaler Bedrohungszustände.

 

Seminarinhalt:

Dieses Seminar richtet sich an Zahnärzte und deren Mitarbeiter. Es hat

zum Ziel, Sicherheit zu vermitteln, um bei anfallenden Eventualitäten

vorbereitet zu sein. Jederzeit und unvorhergesehen können sich vital

bedrohlicheZwischenfälle in der zahnärztlichen Praxis ereignen. Doch die

wenigsten Zahnärzte sind gen?gend auf diese Situationen vorbereitet.

 

Gerade in solchen Fällen ist die adäquate Hilfestellung durch den Behandler

unerlässlich. Dies ergibt sich nicht nur aus der allgemeinen moralisch-

ethischen Verpflichtung zu helfen, sondern auch aus dem Status als Zahnarzt.

 

Im Verlauf des Seminars erhalten Sie einen praxisgerechten Leitfaden, mittels

dessen Sie Störungen frühzeitig erkennen. Sie werden die – bis zum Eintreffen

des Notarztes häufig über Leben und Gesundheit des Patienten entscheidende

– Maßnahme selbst treffen können. Zu Ihrer und Ihrer Patienten Sicherheit

informieren Sie sich über Vorgehensweisen, die eine sofortige und komplette

Versorgung sicherstellen.

 

Termine

Punkte


Referenten

Dr. Kremer

Anästhesist


Ort

gzg, Christophstr.7

50670 Köln

 


Kosten

330,-


anmelden