Ein Muss für den anspruchsvollen Prothetiker und Implantologen.

Wir präsentieren Mukogingivale Chirurgie in Kombination mit minimal-

invasiven mikrochirurgischen Techniken. Ein Quantensprung nicht nur

in der PAR-Chirurgie. Bei diesem Kurs ist die Teilnehmerzahl auf

max. 16 begrenzt. Die mikrochirurgischen OP-Sets und Lupenbrillen

werden selbstverständlich gestellt.


Dieses Seminar bietet Ihnen:

– Techniken der Zahnhalsdeckung

– Bindegewebstransplantat

– Weichgewebsmanagement bei Brückenversorgungen

– Harmonisierung des Gingivaverlaufs

– Papillenrekonstruktion – Möglichkeiten und Grenzen

  Live-Operationen:

– Training mikrochirurgischer OP-Techniken

– Nahttechniken – biologische Prinzipien, mikrochirurgische Verfahren


Jedem Teilnehmer steht ein komplett

ausgestatteter Arbeitsplatz zur

Verfügung.


Spezialisten der jeweiligen Gebiete

stehen den Teilnehmern während des

gesamten Kurses mit Rat und Tat zur

Seite.


Termine

auf Anfrage

09:00 – 17:00 Uhr


Punkte

9


Referenten

Dr. Schneider

Zahnarzt-Oralchirurgie

Dr. Rasche

Mukoginigvale Chirurgie

Dr. Markus Bechtold

Spezialist Parodontologie


Ort

gzg, Christophstr. 7

50670 Köln


Kosten

590,-