Der Einsatz digitaler Daten zur gezielten Operationsplanung hat sich vom Trend zur Therapie der Zukunft entwickelt.

Durch gezielte Planung präoperativ, erhöht sich nicht nur die Vorhersagbarkeit und Sicherheit der implantologischen Therapie, sondern es ergibt sich die Möglichkeit, lokalantomische Strukturen besser zu nutzen. Mikroinvasives Vorgehen wird erleichtert.

Die 4. Dimension: Als Marketinginstrument eingesetzt, ziehen High-Tech Verfahren Patienten magisch an und überzeugen bei der Beratung. Es eröffnet sich fachlich, aber auch wirtschaftlich eine neue Dimension.


Dieses Seminar bietet Ihnen:

  DVT

– Diagnose und die 3. Dimension

– Auswertung und Interpretation von Schichtaufnahmen im Praxisalltag

  Navigation

– Gegenüberstellung und Bewertung praxistauglicher Navigationssysteme

– Praktische Anleitung und Fallplanung (jeder Arbeitsplatz ist mit einem Computer      ausgestattet

– Von der ersten Patientenberatung bis zur Bohrschablone Step by Step

– Die navigierte Operation

– Tricks und Tipps aus der Praxis

– Abrechnung erbrachter Navigationsleistungen


➩ Spezial „Die 4. Dimension“: Die Integration der digitalen Welt in den Praxisalltag – Marketing und wirtschaftliches Potenzial


Navigation plus setzt hohe Vorkenntnisse im Bereich DVT-Technik voraus. Es empfiehlt sich daher, vorab das Seminar DVT zu belegen.

Termine

Nach Absprache

Sa. 09:00 – 18:00 Uhr


Referenten

Dr. Schneider

Zahnarzt-Oralchirurgie


Ort

gzg, Christophstr. 7

50670 Köln


Kosten

680,-

DVT inkl. Navigation plus

1180,- Euro