gzg

Gesundheitszentrum an der Kirche St. Gereon GmbH

Geschäftsführer: Dr. Martin Schneider

Christophstr. 5-7

50670 Köln

Tel. 0221-913 10 40

Fax: 0221-913 10 42

Info: info@gzg-koeln.de

HRB: Köln HRB 29438


Konzeption und Design

Feuerland

Agentur für bessere Kommunikation

info@agentur-feuerland.de


Erstrealisierung

der-andere [bewegt] grafik

André Gronewald

ag@der-andere.com


Administration und Weiterentwicklung

Marcel Spee

marcel.spee@zahnarzt-weiterbildung.de


Vorbemerkung

Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Inhalte der Website www.gzg-koeln.de

(im folgenden: Website). Auf etwaige ergänzende Bedingungen wird an

entsprechender Stelle hingewiesen. Die Anpassung der Nutzungsbedingungen

bleibt jederzeit ohne gesonderte Ankündigung vorbehalten, soweit Änderungen

des Angebots oder rechtlicher Bestimmungen es erfordern. Der Nutzer erklärt

sich automatisch mit der jeweils aktuellen Version einverstanden.


Inhalte der Website

Die Website wird betrieben und kontrolliert durch das Gesundheitszentrum

an der Kirche St. Gereon GmbH (im folgenden: gzg). gzg übernimmt keine

Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der

bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen gzg, die durch die

Nutzung oder Nichtnutzung der ins Netz gestellten Informationen bzw. durch

die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden,

sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens gzg kein nachweislich

vorsätzlichesoder grob fahrlässiges Verhalten vorliegt. Alle Angebote im

Netz sind freibleibend und unverbindlich. gzg behält es sich ausdrücklich vor,

Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu

verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder

endgültig einzustellen.


Verweise und Links

Sofern auf Verweisziele („Links“) direkt oder indirekt verwiesen wird,

die außerhalb des Verantwortungsbereichs von gzg liegen, haftet gzg

nur dann, wenn sie von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch

möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte

zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für

Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotenen

Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht

derjenige, der über Links lediglich auf die jeweilige Veröffentlichung verweist.

gzg macht sich die Inhalte der Webseiten Dritter auch nicht zu eigen.


Urheberrecht

S?mtliche von gzg erstellten und im Rahmen der Website verbreiteten

Texte, Bilder und sonstigen Werke sind urheberrechtlich geschützt.

Diese Inhalte sind nur zur persönlichen nichtkommerziellen Nutzung

im Rahmen der Website bestimmt. gzg behält sich vor, jegliche

unberechtigte Nutzung durch vollständige oder teilweise Vervielfältigung,

Veröffentlichung sowie Weiterverbreitung oder Vorführung der enthaltenen

Beiträge oder Teile von Beiträgen zivilrechtlich sowie strafrechtlich zu verfolgen.

Die gzg-Kennzeichen, insbesondere das gzg-Logo, sind markenrechtlich geschützt.


Datenschutz

Jegliche (personenbezogene) Daten, die gzg im Rahmen der Nutzung

bekannt werden, werden gemäß den einschlägigen datenschutzrechtlichen

Bestimmungen behandelt. Insbesondere werden sie nur so lange gespeichert,

wie es der Zweck der Übermittlung erfordert und darüber hinaus nicht an Dritte

weitergegeben. Eine etwaige Auswertung zu statistischen Zwecken erfolgt nur

in anonymisierter Form. Im übrigen wird auf den Anspruch des Nutzers auf

Auskunftserteilung, Berichtigung und Löschung bzw. Sperrung entsprechend

datenschutzrechtlicher Bestimmungen hingewiesen.

Datenschutzerklärung


Haftung

gzg haftet dem Nutzer nicht für Schäden, die dem Nutzer aufgrund der

Inanspruchnahme der von gzg angebotenen Leistungen entstehen.

Sofern gzg nach den vor- oder nachstehenden Vorschriften von der

Haftung freigestellt wird, so gilt dies nicht für Schäden, die auf der

Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruhen,

sowie für Schäden, die von gzg, ihren Angestellten, Beauftragten

sowie Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht werden.